Friseur-Profi-Markt

Akashi – die Marke der Profis

AKASHI-Scheren werden in Verbindung mit handwerklicher japanischer Tradition und neuester Technologie gefertigt. Zur Verwendung kommen ausschließlich hochlegierte Edelstähle vom japanischen Marktführer Hitachi. Die messerscharfen Schneiden, das Material und die Ergonomie entsprechen höchsten Qualitäts-ansprüchen. Diese Scheren wurden von namhaften Friseuren mitentwickelt und auf Ihre Wünsche und Ansprüche abgestimmt.


Allerfeinste Technik …

Material: Es wird ausschließlich edelster Hitachi-Stahl verwendet. Sowohl durch die speziellen Legierungen als auch einen hohen Kohlenstoffanteil erhalten die Scheren eine außergewöhnliche Härte,was die Lebensdauer, Schärfe und Schnitthaltigkeit der Akashi-Serie auszeichnet.

Schneiden: Die professionelle Fertigung der konvexen Akashi-Schneiden ermöglicht ein sehr angenehmes und präzises Arbeiten. An die Schereninnenseite wird ein stark ausgeprägter Hohlschliff angebracht und auf japanischen Wasserschleifsteinen 3 fach von Hand bis zum Hochglanz gehont. Durch den optimalen Schnittwinkel, den konvexen Anschliff und die richtige Spannungseinstellung erhält die Akashi-Schere ihre extreme Schärfe und ist für sämtliche Schneidtechniken wie Slicen, Soften oder Pointen und Trocken-Haarschnitte hervorragend geeignet.

Schraubensysteme: Vier unterschiedliche Schraubensysteme ermöglichen durch ein punktuelles Einstellen die perfekte Gängigkeit der Akashi-Schere. Durch die präzise Verarbeitung und die Verwendung von Kugellagern sind diese Systeme nahezu spielfrei. Um der Schere ihr besonderes Aussehen zu verleihen, können unterschiedliche Schraubensysteme ausgewählt werden.

… beste Ergonomie …

Für ein entlastendes Arbeiten ist die Ergonomie einer Schere ungemein wichtig. Akashi-Scheren werden in drei verschiedenen Griffformen angeboten: gerade, semi-offset und offset. Der gerade Griff ist die bekannteste Griffform.

Offset Griffformen wurden speziell entwickelt, um Handgelenk, Ellbogen, Schulter und Muskulatur zu entlasten, da diese Scheren sich optimal der Ergonomie der Hand bzw. des Armes anpassen. Nachweislich reduziert diese Griffform die Berufskrankheit Nr. 1, das so genannte Karpaltunnelsyndrom (Sehnenscheidenentzündung) drastisch. Als gelungener Kompromiss wurde die semi-offset Griffform entwickelt. Sie ist bei all jenen sehr beliebt, die von einer geraden auf eine offset-Form wechseln.

… und unser Schleifservice

48-Stunden-Reparatur- und Schleif-Service von X-TREME CUT. Dort wird nach handwerklich japanischer Tradition geschliffen. Die Techniker erlernten alle unterschiedlichen Schleiftechniken in Deutschland, den USA und Asien. X-TREME CUT hat über 25 Jahre Erfahrung im Schleifen von professionellen Friseurscheren und ist mit neuesten Schleiftechnologien ausgerüstet, so können alle Scheren herstellerunabhängig repariert werden.

Und alles mit 5 Jahren Garantie

Die Qualität der Produkte überzeugt 100%. Deshalb gewähren wir 5 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung.

Akashi Scheren Set